Quartierverein Kleinstadt Luzern

Quartierverein Kleinstadt LuzernHerzlich willkommen im charmanten und feinen Quartier in Luzern

Begleiten Sie uns auf einen virtuellen Rundgang durch diesen sympathischen Teil der Stadt Luzern. Die attraktiven Gassen und Plätze im Quartier laden ein zum Verweilen, Flanieren, Einkaufen und Wohnen. Ein vielseitiger und abwechslungsreicher Mix zahlreicher Geschäfter und Läden werden hier noch von ihren Inhabern selbst geführt.

Viel Vergüngen in unserem schönen Quartier.

 

Aus dem Quartier:

Marie und der Nussknacker

Historisches Museum Luzern

Marie und der Nussknacker

Endlich ist heiliger Abend! Marie kann es kaum erwarten, ihre Geschenke zu sehen. Unter dem Weihnachtsbaum entdeckt sie den Nussknacker. Sie schliesst ihn sofort ins Herz und spielt mit ihm bis tief in die Nacht. Doch wie die Uhr zwölf schlägt, geschehen plötzlich wundersame Dinge. Und für Marie und ihren Nussknacker beginnt ein fantastisches Weihnachtsabenteuer.

Wer mich kennt, liebt mich. Emil Manser (1951–2004)

Demnächst im Historisches Museum Luzern

Wer mich kennt, liebt mich. Emil Manser (1951–2004)

Zwölf Jahre nach seinem Tod ist Emil Manser in der Erinnerung der Luzerner Bevölkerung noch immer präsent. An seinem bevorzugten Platz bei der Kantonalbank warb er für seine Kinderpartei, für mehr Toleranz untereinander und vor allem für sich selbst.

Plan Lumière

Natur- und Historisches Museum erstrahlen in neuem Licht

Plan Lumière

Im Rahmen des Plan Lumière, einem Gemeinschaftsprojekt von Stadt und ewl, werden nach anderen Gebäuden wie beispielsweise der Jesuitenkirche oder den Museggtürmen neu seit dem 12. August auch das Natur- und das Historische Museum mit fünf 165-Watt-Projektoren gleichmässig und energieeffizient angestrahlt.

logo-100